Archive for the ‘About’ Category

Was ist Kommunikationsguerilla?

Donnerstag, Juni 16th, 2016

Kommunikationsguerilla gilt als fancy, hip, chic und pop. Ihre Gegner*innen lehnen sie ab, ihre Fans verherrlichen das Konzept. Eine kritische Betrachtung der Chancen, Möglichkeiten und Risiken gibt es im Diskurs der linksradikalen Szenen hingegen kaum. Das das jedoch einen Versuch wert sein könnte, versucht der folgende Text aufzuzeigen.
(mehr …)

„Gegen Polizeigewalt weltweit!“

Montag, Dezember 7th, 2015

amnesty international Adbusting

Berlin-Kreuzberg, Görlitzer Park 6.12.2015

Facebook, Foucault und das Panoptikum

Mittwoch, November 4th, 2015

Alles und jede ist heutzutage in den sogenannten „sozialen Netzwerken“ vertreten. Auch viele linke Gruppen nutzen Facebook. Bei Organisationen, die darauf angewiesen sind, im medialen Diskurs als cool und poppig wahrgenommen zu werden wie Campact oder pengg-collective, macht die Mobilisierung über Facebook oder Twitter einen großen Teil ihrer Aktivitäten aus. Doch ausgerechnet im gesellschaftlichen Mainstream fängt man an, sich Sorgen um die Verwendung der dort gesammelten Daten zu machen. So glaubt z.B. der Schauspieler Christoph Waltz, dass „Facebook ein Schritt Richtung Faschismus“ sei. Was ist von solcher Kritik zu halten? Eine Analyse der postmodernen Überwachungsstrukturen mithilfe des Panoptikums von Michel Foucault.
(mehr …)

Herrschaftskritisch gegen Staat und Militär

Dienstag, November 3rd, 2015

SPD-Abusting gegen Krieg, 2005

Angesichts der Pläne der Bundesregierung, anlässlich des 60. Jubiläums der jüngsten deutschen Armee mal wieder eine Militärparade mit 3000 Staatsgästen zu veranstalten, bietet es sich an, sich mit der Kritik an Militär zu beschäftigen. Die gängigen Argumentationen gegen die Bundeswehr versuchen oft, die Gründe, die angeblich für die Existenz der Bundeswehr sprechen, zu entkräften. Aber selbst wenn dies gelingen sollte, liegen immer noch keine Gründe auf der Hand, die Bundeswehr abzuschaffen. Dabei gibt es genug davon. Einige Argumente für eine offensive und herrschaftskritische Grundsatzkritik an Militär, Staat und Ausbeutung:
(mehr …)

Was ist der Maqui?

Montag, September 7th, 2015

Dieser Text erklärt den linguistischen und diskursiven Weg des Begriffes Maquis, um anschließend aufzuzeigen, was dieser heute zu sagen haben könnte.
(mehr …)

Was soll das Logo?

Mittwoch, Juni 3rd, 2015

Adbusting von Dies Irae in Wolfsburg, 2015

Das Logo unseres Redaktions-Kollektivs zeigt einen blau-weißen Kreis. In diesem blau-weißen Kreis befinden sich mittig übereinander angeordnet die stilisierte Buchstaben „M“ und „A“ des lateinischen Alphabetes.
(mehr …)

Kontakt

Mittwoch, Juni 3rd, 2015

email:
maqui at riseup punkt net

Schneckenpost:
maqui-redaktionskollektiv
c/o Sonja Brünzels
13 rue de la Méditerranée
34000 Montpellier